[WFEW] Was für eine Woche #12

Was für eine Woche #12

Challenges

  • Goodreads-Challenge: 49 von 100 gelesenen Büchern
  • Eigene Challenge: SUB von 256 bei 1 gerade gelesenen Büchern
  • Take Control of your TBR-Challenge: 10  Book read.

Gelesenes

  • Noch weniger Sex und ich wäre ein Pandabär | Justin Halpern | Biographie, Humor | 224 Seiten | 3 Sterne | Rezension
  • Spock must die! | James Blish | SciFi, Star Trek | 128 Seiten | 2 Sterne | Rezension
  • Vertragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker | Frederik Jötten, Jens Lubbadeh | Nonfiction | 256 Seiten | 3 Sterne | Rezension

Am Lesen

  • Das Glücksbüro | Andreas Izquierdo | Seite 59

 

Im Netz

Diese Woche habe ich im Netz nichts gefunden, das so spannend oder so nachdenklich wäre, dass ich es euch unbedingt ans Herz legen muss.

 

 

Und sonst so?

Lesepartyyyy. Äh, ja, die Leipziger Buchmesse geht heute vorbei und damit nachher auch die Leseparty. Irgendwie lief auch das gerade bei mir nicht so gut. Nur zwei Bücher beendet. Ich glaube, ich habe gerade ein Lesehangover. Aber den März will ich noch durchhalten. Preise gewinnen, bei der Challenge. Wenn ich nur gerade nicht mehr Lust auf Computerspiele haben würde.

 

Und bei euch so? Wie war eure Woche?

Sagt mir etwas Nettes