Lies dich nach Hogwarts-Challenge: Ankündigung und mögliche Leseliste

 

 

Seit heute hat mein Challenge-Punkt im Menü eine neue Unterseite. Denn ab Oktober geht es für mich ins Reich der Magie. Dieser Post hier soll dabei der Ankündigung gelten – denn mindestens einmal im Monat wird es diesbezüglich ein gesondertes Update geben – aber auch mir als mögliche Leseliste dienen. Hier sammel ich, welche meiner SUB-Bücher (aber auch mögliche Rereads) zu den Aufgaben passen könnten.

Dabei wird sich die Liste im Laufe der Zeit vielleicht noch weiter ausbauen, denn ich hab noch längst nicht alle meiner Bücher thematisch um Kopf. (Und im Oktober gibt es darüber hinaus in meinem Ort einen Flohmarkt.)

Wer sich jetzt also inspiriert fühlt, selbst teilzunehmen, kann sich hier Anregungen holen. Aber auch andere haben ihre Bibliotheken geplündert, um Tipps zu geben. Die findet ihr bei Bella von Bellas Wonderworld verlinkt.

 

LEICHTE AUFGABEN (1 Punkt pro gelöste Aufgabe)

1. Lies ein Buch, das in einer Schule (egal ob Highschool, College, Zauberschule, etc. pp.) spielt.

  • Harry Potter
  • Trudi Canavan: Die Gilde der schwarzen Magier
  • Trudi Canavan: Band 1 der Magie der 1000 Welten (ab Band 2, glaube ich, nicht mehr)
  • Was ich aber nehmen werde, ist: N. H. Kleinbaums ‚Der Club der toten Dichter‘ 

 

2. Lies ein Buch, das in London spielt.

  • Einige Doctor Who-Romane
  • Sherlock Holmes
  • Perplies/Humberg: Die unheimlichen Fälle des Lucius Adler (Band 2 steht eh auf meiner WuLi, den könnte ich dafür mal in Angriff nehmen)

3. Lies ein Buch, in dem magische Kreaturen vorkommen.

  • Harry Potter, natürlich
  • Tommy Krappweis: Mara und der Feuerbringer
  • Tommy Krappweis: Ghostsitter (wenn Werwolf, Vampir und Co. zählen)
  • Terry Pratchetts Scheibenweltromane (je nach Buch Werwolf, Zwerg, Troll, Golem, Drache, Wasserspeier, … )

4. Lies ein Buch, das eine Zugfahrt und/oder Reise beinhaltet.

  • Roman Schatz: Telewischn!  (literarischer Roadtrip)
  • theoretisch jeder einzelne Star Trek, wenn Weltraumreisen zählen
  • dann auch die Romane zur Serie Raumpatrouille
  • ebenso wie die zu Doctor Who, wann immer die Romane gerade nicht auf der Erde spielen
  • Zugreise bei Harry Potter,
  • Königsweg bei Game of Thrones, …

5. Lies ein Buch deiner Wahl aus dem Carlsen Verlag und rezensiere es auf deinem Blog.

  • Da gibt es bei mir wirklich nur Harry Potter, sonst hab ich nichts von Carlsen.

6. Lies ein Buch, in dem es ums Zeitreisen geht.

  • Doctor Who-Romane
  • manch ein Star Trek
  • Tommy Krappweis: Mara und der Feuerbringer (kurzzeitige Zeitreisen nach Walhalla, zu Loki als er das Fischnetz erfand, zu Siegfried, dem Drachentöter, … ) The Time Machine, …
  • Ich meine, die Romane von Eva Völler drehen sich auch um Zeitreisen, davon besitze ich aber noch keinen.
  • Die Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier

7. Lies ein Buch, das von Hexen/Hexern handelt.

  • So ziemlich jeder Roman von Trudi Canavan
  • Harry Potter
  • Die Hexen-Romane von Terry Pratchett (wenn Zauberer zählen, dann auch die Rincewind-Romane)
  • Charlie Holmberg: Paper Magician
  • Isobel Bird: Die Magic Circle-Reihe (die ich in meiner Kindheit liebte und eh rereaden will)

8. Lies ein Buch, das an Weihnachten spielt.

9. Lies ein Buch mit einem magischen Setting.

  • Cassandra Clare: So ziemlich alles zu Shadowhuntern
  • Harry Potter (wen hätte das jetzt gewundert? Gut, dass es sieben Bände gibt.)
  • Tommy Krappweis: Mara und der Feuerbringer
  • Tommy Krappweis: Ghostsitter
  • Wieder so ziemlich alles von Trudi Canavan
  • Da Drachen und Magie wohl auch Game of Thrones
  • Holly Black, Cassandra Clare: Magisterium
  • Marion Zimmer-Bradley: Die Nebel von Avalon
  • Terry Pratchetts Scheibenweltromane
  • Eragon
  • theoretisch auch William Goldmans ‚Brautprinzessin‘

10. Lies ein Buch, in dem es um eine innige Freundschaft geht.

 

MITTELSCHWERE AUFGABEN (2 Punkte pro gelöste Aufgabe)

11. Lies ein Buch, in dem ein  Zwillingspaar eine Rolle spielt.

12. Lies ein Buch, in dem es um eine Rebellion geht.

  • HA! Wie gut, dass ich den Roman zu Star Wars Episode 4 noch hier irgendwo habe. Immerhin der Beginn der Rebellion um Luke, Han und Leia. Perfekt.

13. Lies ein Buch mit zwei/mehreren Rivalen.

  • Tommy Krappweis: Mara und der Feuerbringer (Thurisaz, Loge, Ratatösk, zwischendurch irgendwie auch Hel, … )

14. Lies ein Buch, in dem es um Bücher geht.

  • Auch hier hab ich schon mal einen Beitrag zu geschrieben

15. Lies ein Buch, in dem Rätsel gelöst werden müssen.

16. Lies ein Buch, in dem es um Angst/Albträume geht.

  • Kerstin Gier: Silber (zumindest Band 1)

17. Lies ein Buch, in dem ein Gefängnis vorkommt.

  • Harry Potter Band 3

18. Lies ein Buch, in dem es eine (böse) Überraschung gibt.

  • Die komplette Reihe betrüblicher Ereignisse von Lemony Snicket

19. Lies ein Buch, in dem es um verschiedene Rassen (egal ob Reallife oder Fantasy) geht.

  • alle meine Star Treks nehmen (Mensch und Vulkanier, dazu eine schwarze Brückenoffizierin und ein asiatischer Navigator, also Reallife und SciFi)
  • Per Anhalter durch die Galaxis
  • Eragon
  • Terry Pratchetts Scheibenwelt-Romane
  • Game of Thrones (Steinmenschen, Drachen, … )

20. Lies ein Buch, das in einem Schloss spielt/in dem ein Schloss eine Rolle spielt.

  • Harry Potter
  • Game of Thrones (Winterfell, der rote Bergfried, … so einige Schlösser und Festungen).

 

SPEZIALAUFGABEN (3 Punkte pro gelöste Aufgabe)

21. Lies ein Buch, in dem es um einen Riesen geht oder in dem ein Riese vorkommt.

  • (Besitze ich noch nicht, aber möglicherweise Jim Knopf. Ich weiß nur nicht mehr, in welchem Buch der Scheinriese – wenn er zählt – vorkommt.)

22. Lies ein Buch, in dem es um Wiederauferstehung geht.

  • Die Bibel? (Ja, ich weiß, das ist mal hardcore Fantasy)
  • Falls das zählt, Torchwood-Romane, in denen Jack stirbt. Er ist zwar ‚unsterblich‘, aber vor dem Aufwachen immer erst klinisch tot.
  • William Goldmann: Die Brautprinzessin (sorry, Spoiler)

23. Lies ein Buch, das in Tagebuchform geschrieben ist.

24. Lies ein Buch, in dem eine magische/fiktive Welt auf die echte Welt trifft.

  • Harry Potter Band 1
  • eventuell Tommy Krappweis: Mara und der Feuerbringer, Ghostsitter
  • eventuell auch Cornelia Funke: Reckless
  • Narnia?

25. Lies ein Buch, in dem es um Gestaltenwandler geht

  • Wenn ein Vampir zählt, der sich in alles verwandeln kann (und bei zu großem Durst MUSS), dessen Blut er trinkt: Tommy Krappweis‘ Ghostsitter-Reihe

 

Da ich parallel die English-Challenge mache, werde ich wohl versuchen, mich hauptsächlich auf Doctor Who und Star Trek zu fixieren, weil ich da viele englische Romane habe. Aber für einige Fantasy-Aufgaben werden die nicht ausreichen.

2 Gedanken zu “Lies dich nach Hogwarts-Challenge: Ankündigung und mögliche Leseliste

  1. Hallöchen,
    die Challenge hört sich ja super interessant an. Die werde ich mir auf jeden Fall mal genauer anschauen.
    Der Scheinriese war übrigens im ersten Band von Jim Knopf, das habe ich erst letztes oder vorletztes Jahr um Weihnachten rum gelesen.
    Die Brautprinzessin ist auch ein tolles Buch, dass ich vor ein paar Wochen für mich entdeckt habe und Tommy Krappweis seine Bücher liebe ich eh.
    Liebe Grüße,
    Abigail

    PS. Hast du vergessen den Startblog zu verlinken oder habe ich das einfach übersehen?

    • In dem Fall ist der Startblog über den Challenge-Header zu erreichen, weil es ja eigentlich nur die Leseliste ist. Im Challengebeitrag ist er noch mal richtig. (Wobei es mehrere Startblogs sind. Und ich hab nur einen verlinkt *beschämt hüstel*)

      Huch, erst vor ein paar Wochen die Brautprinzessin entdeckt? Hätt ich das gewusst, ich hätte dich längst dazu überredet. Ist eines meiner ‚Die muss jeder kennen‘-Bücher. Aber jetzt kennst du es ja zum Glück.

      Liebe Grüße

Sagt mir etwas Nettes