James Blish – Star Trek 9

Star Trek 9

Buchdetails

  • Erscheinungsdatum: Juni 1975 (3. Auflage)
  • Verlag: Bantam Books
  • ISBN: 9780553121117
  • Paperback 192 Seiten
  • Sprache: Englisch

Klappentext: 

Explore the outer reaches with the Enterprise and her crew as they exchange bodies with an alien intelligence; engage in deadly war games; pursue a vaporous creature to a desolate planet; and probe a fearsome zone of darkness that threatens to destroy them all.

 

Aufbau: 

Sechs Folgen der Originalserie wurden hier in Kurzform adaptiert, darunter Folgen der ersten bis dritten Staffel.

  • Landru und die Ewigkeit
  • Tödliche Wolken
  • Das Loch im Weltraum
  • Geist sucht Körper
  • Gefährliche Planetengirls
  • Computer M5

 

 

Meinung:

Diesmal musste ich die Zusammenfassung sehr gering halten, da nur etwa 30 Seiten pro Geschichte schwer zusammenzufassen sind, ohne euch alles zu verraten – falls ihr die Folgen nicht eh schon kennt.

Bei der Adaption auf so wenigen Seiten sind leider zwangsläufig einige Sachen weggefallen, darunter auch ein paar Szenen, die zu den Fanfavoriten gehören – zumindest zu denen, die auf Tumblr immer und immer wieder gefeiert werden. Das ist leider zu verstehen. Ein wenig verärgert hat mich aber, dass an zwei Stellen die Szenen selbst aufgegriffen, inhaltlich aber etwas verändert wurden, wobei hier die Pointen unter den Tisch fielen.

Ansonsten aber eine schöne Version, die Folgen noch einmal zu erleben.

 

Fazit: 

Eine angenehme Lektüre für zwischendurch und durch die Kurzgeschichtenform auch mal als Klolektüre zu gebrauchen.

 

1 Gedanke zu “James Blish – Star Trek 9

  1. Hihi, jetzt hast du mir mit dieser Buchvorstellung einen schönen Flashback beschert. Wenn mich meine Erinnerung nicht im Stich lässt, waren das die ersten Star Trek-Romane, die ich in meiner Teenagerzeit gelesen habe … 🙂

    Liebe Grüße
    Ascari

Sagt mir etwas Nettes