[Monatsrückblick] November 2021

Während ich letzten Monat darüber gejammert habe, dass es zu hell wäre, war es diesen Monat schon fast zu dunkel. Aber zum Glück dann doch nur fast. (Teilweise wurden zwei Wochen am Stück ohne Sonnenstunde angekündigt. Alle zwei-drei Tage eine vereinzelte Sonnenstunde darf für mich aber schon mal sein. Nur eben nicht täglich oder stundenlang.)

Aber zum Glück wurde es ja nicht nur finster, und es gab sogar schon den ersten Schnee. Also angenehm-kuschliges Wetter zum Lesen.

Weiterlesen

[Monatsrückblick] Oktober 2021

Ahaha, wisst ihr noch, wie ich euch letzten Monat zur dunklen Jahreszeit begrüßt habe? Jetzt sitze ich hier, Kopfschmerzen dank der immer noch viel zu hellen Sonne (in Kombination mit dem Mini-Jetlag der Uhrenumstellung) und wünsche euch Frohes Halloween – auf dass es endlich mal dunkel werde.

Weiterlesen

[Monatsrückblick] April 2021

Da sind der April und mit ihm Ostern auch schon wieder vorbei. Und heute Nacht … äh, sind wir ganz brav, weil Beltane ein Fruchtbarkeitsfest ist und …. bäh. Und auch Walpurgis geht nicht – es sei denn, man lebt mit dem Teufel in einem Haushalt. Aber ansonsten sollte man das gemeinsame Hinternküssen mit Satan wegen Corona doch besser lassen.

Weiterlesen

[Monatsrückblick] März 2021

 

Erinnert ihr euch noch an ‘Schneee’ letzten Monat? Tja, diese Woche saß ich mehrere Tage in T-Shirt und hochgekrempelter Hose auf dem Balkon. Jetzt ist wohl Sommer.

Das schrieb ich letzten Monat. Heute hatten wir: Schnee, Hagel, strahlende Sonne, und vor vier Tagen noch eine Hitze, die mir Löcher in den Kopf gebohrt hat. Mit anderen Worten: Es ist April.

Weiterlesen