“Dann lies halt was Anderes” – meine Probleme mit Romanzen, und warum ich Romanzen eigentlich dennoch gern lese

Bevor wir hier loslegen: Das wird kein Bashing des Genres Romantik/Romanze im Allgemeinen. Im Gegenteil. Ich lese eigentlich sehr gern romantische Geschichten. Nur mit dem, was mir auf dem Markt über den Weg läuft, im Vergleich zu dem, was sein könnte (und was ausgerechnet wieder Fanfiction oft zumindest etwas besser bietet), hab ich so meine Probleme.

Weiterlesen

[Monatsrückblick] November 2021

Während ich letzten Monat darüber gejammert habe, dass es zu hell wäre, war es diesen Monat schon fast zu dunkel. Aber zum Glück dann doch nur fast. (Teilweise wurden zwei Wochen am Stück ohne Sonnenstunde angekündigt. Alle zwei-drei Tage eine vereinzelte Sonnenstunde darf für mich aber schon mal sein. Nur eben nicht täglich oder stundenlang.)

Aber zum Glück wurde es ja nicht nur finster, und es gab sogar schon den ersten Schnee. Also angenehm-kuschliges Wetter zum Lesen.

Weiterlesen