#LiesdichnachHogwarts – Monatsrückblick November

 

Der November stand im Zeichen des National Novel Writing Month, entsprechend habe ich recht wenig gelesen. Und viele der gelesenen Bücher passten darüber hinaus nicht zu den hier gestellten Aufgaben. Aber schauen wir mal, ob nicht doch die eine oder andere erfüllt wurde:

weiterlesen#LiesdichnachHogwarts – Monatsrückblick November

[Ankündigung] #SchullektüreChallenge

Diese Idee treibt mich jetzt schon seit April um und da Goodreads mittlerweile auch mitzählt, wenn man ein Buch erneut liest, und Rereads einem so nicht mehr die Jahreschallenge gefährden können, heiße ich euch hiermit willkommen zur

 

Schullektüre-Challenge

weiterlesen[Ankündigung] #SchullektüreChallenge

Ich kaufe unabhängig… – zur Woche unabhängiger Buchhandlungen #wub17

[In diesem Artikel kommen Links zu Zeitungsartikeln vor, es könnte sich also um Werbung handeln.]

Ich kaufe meine Bücher unabhängig.

Würde ich gerne sagen, aber so ganz stimmt das nicht immer.

weiterlesenIch kaufe unabhängig… – zur Woche unabhängiger Buchhandlungen #wub17

Montagsfrage – Alles rezensieren?

Auch diese Woche ist beim Buchfresserchen wieder eine Frage online gegangen, die ich gern beantworten würde. Nicht unbedingt, weil meine Antwort besonders wichtig für die Welt oder auch nur unsere kleine Buchbloggerblase wäre. Sondern, weil sie meinen Lesern vielleicht erklärt, wie ich meinen Blog handhabe.

Montagsfrage: Wie wichtig ist es dir gelesene Bücher zu rezensieren? Versuchst du alle zu rezensieren oder nur bestimmte?

weiterlesenMontagsfrage – Alles rezensieren?