Neurodiversity und psychische Erkrankungen in Büchern

Heute möchte ich mich mit einem Thema befassen, dass mir immer wieder auffällt. Aber nicht etwa in Büchern, sondern vielmehr in Fanfictions. Es geht um Neurodiversity, psychische Erkrankungen und deren Darstellung in Fiktion.

weiterlesenNeurodiversity und psychische Erkrankungen in Büchern

Über Leben mit Besonderheiten (+Rezension von Daniela Schreiter – Schattenspringer )

(*hüstl* So viel zur Blogpause. Aber diesen Artikel zu schreiben, war mir trotz schmerzender Hand ein dringendes Bedürfnis.)

Was eigentlich vor allem als Rezension gedacht war, muss ich anders anfangen. Privater schreiben, als ich es sonst tu. Eigentlich mag ich das nicht wirklich, denn ich schreibe einen Buchblog und in meinen Augen sollte es darin um Bücher gehen. Meine Person sollte zwar ansatzweise vorkommen, damit man sich orientieren kann, ob man ähnlich ist und daher einen ähnlichen Buchgeschmack hat (und somit wiederum bei meinen Rezensionen was für sich finden kann). Aber ich selbst sollte dennoch im Hintergrund stehen.

weiterlesenÜber Leben mit Besonderheiten (+Rezension von Daniela Schreiter – Schattenspringer )